TV- und Videoproduktion
Verein zur Förderung von Sport und Kultur im Medienbereich

In schwierigen Zeiten zusammenstehen...

Foto: Marcel Drawe, Sport-Live e.V.

Unter diesem Grundsatz erhielten wir am vergangenen Dienstag (27.10.20) Abend die Bitte, die Pressekonferenz der Weihnachtsstadt Dortmund live zu übertragen. Ein merklich nachdenklicher und trauriger Patrick Arens, Vorsitzender des Schaustellerverein "Rote Erde", bat uns um Unterstützung. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie müssen Vereine und Verbände zusammenhalten und sich untereinander helfen. Also kamen wir der Bitte, ebenfalls traurig, nach und organisierten alles Notwendige für unsere Produktion, sprachen mit Technikern der Westfalenhallen für Internet und Audiotechnik, legten Streams an und suchten schnell ein Produktionsteam zusammen. 

Und so standen wir am darauf folgenden Freitag Mittag den Schaustellern bei und übertrugen die Pressekonferenz auf deren Facebook-Seite und auf die Seiten der Ruhr Nachrichten Dortmund, sowie unserem eigenen YouTube Kanal.

Wir, das komplette Team von Sport-Live hoffen, dass bald die Durststrecke für die Veranstaltungsbranche und den Schaustellern überwunden ist. Wir stehen euch bei.

  • Web_Audioplatz_mobRegie
  • Web_mobRegie
  • Web_Bildschnitt_MobRegie
  • Web_Kamera_PKsituation

Auftrags-Produktionen in NRW 2020 mit

Livestream zu den Wahlen !

Im Einsatz für die Ruhr Nachrichten, Münsterland Zeitung, Dorstener Zeitung und Halterner Zeitung.

Am Sonntag den 27.09.2020 waren wir für die Ruhr Nachrichten im Dortmunder Rathaus Live auf Sendung

Bilder aus dem Rahthaus !

  • Das Studio im Rathaus
  • Live auf Sendung
  • Vorbereitung zur Sendung
  • ILive auf Sendung
  • Studio im Rathaus
  • Der Ü-Wagen mit Team am Rathaus
  • LIVE aus dem Rathaus
  • Im Einsatz
  • Thomas Westphal
  • Der neue OK ! Thomas Westphal auf sendung

Der Wahltalk des Ev. Kirchenkreises Dortmund und Lünen, live aus der Paulskirche in Dortmund

 Das Team im Einsatz


Bürgermeisterkandidaten für Lünen diskutierten auf dem Kirchen-Podium

 Bürgermeisterkandidaten für Lünen diskutierten auf dem Kirchen-Podium                                                 

„Zur Wahl gestellt - Wem wollen wir Lünen anvertrauen?“ Mit der Frage hatte der ‚Evangelische Ausschuss Gesellschaftliche Verantwortung Lünen‘ knapp zwei Wochen vor der Kommunalwahl in den Lüner Hansesaal eingeladen.

Der Diskussion stellten sich die Kandidaten für das Bürgermeisteramt in der Stadt: Amtsinhaber Jürgen Kleine-Frauns, der als unabhängiger Kandidat erneut ins Rennen geht, Rainer Schmeltzer (SPD) und Christoph Tölle (CDU). Sascha Gottwald (FWL), der als vierter Bewerber angekündigt war, hatte kurzfristig abgesagt.

Mit der Veranstaltung, die sowohl von Gästen vor Ort als auch im Internet per Live-Stream zu verfolgen war, bringe sich auch die Evangelischen Kirche aktiv in die Diskussionen vor der Kommunalwahl ein, sagte Michael Stache, stellvertretender Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund, in seiner Begrüßung.

Inhaltliche Schwerpunkte der Diskussionsrunde, die von Friedrich Stiller, Pfarrer für Gesellschaftliche Verantwortung im Kirchenkreis, und dem Lüner Stadtpfarrer Udo Kytzia moderiert wurde, waren die Themenkreise Sozialpolitik/Teilhabe/Stadtteile und Nachhaltigkeit/Mobilität/Verkehr.


Landratsskandidaten-Runde! Produktion für die Ruhr Nachrichten Schwerte Live aus der Rohrmeisterrei (19.08.2020)

Live Sendung aus dem Bürgerhaus in Selm zur Bürgermeisterwahl 2020

Live auf Sendung aus Werne am 09.08. und 13.08.2020!!!

Auch bei der Wahlveranstaltung in Werne, konnte die RuhrNachrichten nur in zufriedene Gesichter blicken.

In den nächsten Wochen ist das Team von Sport-Live bei über 30 Wahlveranstaltungen im Einsatz.

Wir bieten nicht nur Videotechnik an, sondern auch Licht- und Tontechnik, sowie alles für Ihren Live-Stream. Sprechen Sie uns an.


 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram